Go to content Go to navigation

„Die Cinema Musica hat das Schreiben über Filmmusik auf eine neue Qualitätsstufe gehoben.“ Europäische Filmphilharmonie

Empfehlung:
Grosse Auswahl günstige Filme DVDs und Blu-ray DVDs gibt es bei Filmundo.de.

News

15.04.09

Dämonisches Treiben im Vatikan

Die Cinema Musica freut sich sehr, zusammen mit SONY MUSIC ENTERTAINMENT (Switzerland) GmbH, einen exklusiven Höreindruck zu Hans Zimmers neuester Musik zum Blockbuster des Sommers 2009, ANGELS & DEMONS, zu präsentieren.

Nach seinem fantastischen Frost/Nixon wendet Regisseur Ron Howard seine Aufmerksamkeit wieder der Charaktere von Robert Langdon zu. In Angels & Demons suchen die Illuminati den Vatikan heim und verbreiten mit grausigen Morden Angst und Schrecken. Ein Fall für Robert Langdon… und für Hans Zimmer.

2006 überraschte Komponist Hans Zimmer mit The Da Vinci Code, einem überwiegend sehr klassischen und choralen Score, die Filmmusikgemeinde. Das Resultat vermochte zu überzeugen und besonders das tolle Finale mit Chevaliers de Sangreal erhielt viel Lob. Gerade dieses erhebende Thema spielt nun in Angels & Demons eine Hauptrolle. Zimmer machte dieses Thema zum eigentlichen „Robert Langdon“-Thema und lässt es in verschiedensten Variationen durch den ganzen Score hindurch erklingen. Angels & Demons ist eine temporeiche und überwiegend dunkle, bedrohende und aggressivere Fortsetzung zu The Da Vinci Code geworden. Mit viel Chor, tosendem Orchester und überwiegend elektronischen Perkussionselementen jagt Zimmer Robert Langdon durch den Vatikan.

Verschaffen Sie sich mit den folgenden exklusiven Soundclips einen Höreindruck von Hans Zimmers Score zu ANGELS & DEMONS, der ab dem 15. Mai 2009 auf CD erscheinen wird:

1. 160 BPM

2. God Particle

3. Air

4. Fire

5. Black Smoke

6. Science and Religion

7. Immolation

8. Election by Adoration

9. 503

An dieser Stelle möchte die Cinema Musica ein herzliches Dankeschön an Herrn Martin Korn, Labelmanager Klassik von SONY MUSIC ENTERTAINMENT (Switzerland) GmbH aussprechen.